Di. bis So. 10.00 - 17.00 Uhr

Montag geschlossen

Mannheim Maimarktgelände

Info-Tage: Gerade jetzt ein Fertighaus bauen!

Info-Tage am 26. und 27. September – mit persönlicher Beratung, Live-Musik und einer Spielstraße für Kinder.

Warum sind Fertighäuser individuell geplante Architektenhäuser? Was bedeutet energieeffizientes und nachhaltiges Bauen? Wie viel Haus bekomme ich für mein Budget und welche Förderungen können Baufamilien in Anspruch nehmen? Diese und viele weitere Fragen können Bauinteressierte bei den Info-Tagen im Deutschen Fertighaus Center Mannheim klären und sich persönlich beraten lassen, wie ihr Wunschhaus Wirklichkeit werden und der Familie jahrzehntelang Freude machen kann. Am 26. und 27. September, jeweils von 10 bis 17 Uhr, stehen die Experten in über 40 Musterhäusern von mehr als 30 Herstellern Rede und Antwort – mit Sonderaktionen, neuester Technologie und aktuellen Tipps zu Finanzierung und Hausplanung. Der Eintritt ist frei.

Fertighäuser werden immer beliebter: Laut Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) hat sich die Zahl der Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise im ersten Halbjahr 2020 bundesweit um 11 Prozent erhöht. Immer eine Nasenlänge voraus sind Fertighäuser in Sachen Energieeffizienz. Bauherren können zwischen den förderfähigen Effizienzklassen von KfW 55 bis KfW 40 plus wählen und sich bei den Info-Tagen über die für sie passende Heiztechnik beraten lassen. Bald entscheiden muss sich allerdings, wer in den Genuss des Baukindergeldes kommen möchte: Diese Förderung für Familien besteht nur noch bis zum 31. Dezember.

Für Kinder ist eine betreute Spielstraße mit Geschicklichkeits-Parcours aufgebaut. Darüber hinaus dürfen die Kleinen auf einem Kinderkettenflieger ihre Runden drehen. Der Imbiss-Stand lockt mit herzhaften und süßen Verführungen. Für gute Laune sorgt das Swing-Trio „Herrenkombo“.

Bitte beachten: Alle Besucher müssen sich registrieren. Das Formular kann hier heruntergeladen und ausgedruckt oder direkt am Eingang zum Fertighaus Center ausgefüllt werden. Alle Kontaktdaten werden vier Wochen nach der Veranstaltung gelöscht (siehe Datenschutz). Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit! Es gelten die üblichen Abstandsregelungen. Mehr Infos? Hier geht es zum Hygienekonzept...